Musikalischer Biergarten

Unterhaltsamer Nachmittag in wunderschönem Ambiente
   

Beim Schierlinger Markt gab es viel zu sehen und zu entdecken. Dazu gehörte heuer erstmals ein musikalischer Biergarten beim Gasthaus „Zum Aumeier“. Viele der Mittagsgäste blieben länger sitzen, andere kamen nachmittags vorbei und genossen die Volksmusik von Marille und Heinz.

   

Marille Gangl und Heinz Langenmantel unterhielten am Marktsonntag den
ganzen Nachmittag die Gäste im Biergarten des Gasthauses „Zum Aumeier“.
   

Der Biergarten des Gasthauses „Zum Aumeier“ ist einer der schönsten und gemütlichsten Biergärten im Umkreis. Eingerahmt von viel Grün, von Blumen und Weinranken liegt er gleich neben der Kirche. Er ist etwas versteckt und nur teilweise von außen einsehbar, weshalb man nicht direkt auf dem Präsentierteller sitzt.

   

Direkt vor dem Biergarten gaben die Pfattertaler Jagdhornbläser einige Lieder zum Besten.
   

Vielen Schierlingern sind Marille Gangl und Heinz Langenmantel schon von den Musikanten-Stammtischen bekannt. Sie spielten und sangen am Marktsonntag den ganzen Nachmittag schöne Volksmusiklieder. Abwechslung brachten die Pfattertaler Jagdhornbläser, die am Fuße der Kirche für Unterhaltung sorgten und deshalb natürlich auch im Aumeier-Biergarten gut zu hören waren. Später gaben die Wittelsbacher Turmpfeifer, die mit ihren historischen Instrumenten durch den Markt wanderten, ein kurzes Ständchen im Biergarten. So wurde der musikalische Biergarten noch abwechslungsreicher als geplant. Die Gäste freuten sich über die schöne Unterhaltung, sangen teilweise mit und vereinzelt wurde zu abendlicher Stunde sogar noch getanzt.

   

Die Wittelsbacher Turmpfeifer statteten dem Biergarten einen kurzen Besuch ab und spielten ein Ständchen.
   

Marille und Heinz war es anzumerken, dass ihnen das Musizieren so richtig Spaß macht. Sie sind zusammen mit weiteren Musikanten wieder zu hören am Samstag, 1. Oktober, um 19.00 Uhr beim nächsten Musikanten-Stammtisch. Wer ein Instrument spielt und Freude am Musizieren hat, kann sich jederzeit anmelden unter der Telefonnummer 09451/3646 (falls Anrufbeantworter, bitte Telefonnummer für Rückruf angeben). Wer zwar selber kein Instrument spielt, aber gerne Live-Musik hört, kann sich unter dieser Nummer auch einen Platz zum Zuhören und Mitsingen reservieren.

   



   

   

   


 << ZURÜCK <<    

>> STARTSEITE <<